Was wir wollen…

Wir wollen, solange uns das geistig und körperlich möglich ist, uns auch in Zukunft mit den Problemen der Stadt beschäftigen. Vieles hat sich getan, die Stadt hat insbesondere durch eine intensive Pflege ihrer Grünanlagen ein freundliches und einladendes Bild erhalten. Der Stadtpark ist eine gelungene Reanimation eines Schmuddelbezirkes, der Bahnhofsvorplatz und der Friedensplatz strahlen in neuer Gestaltung.

Zwei alte Dessauer bilden sich nicht ein, die Welt verändern zu können. Aber die Umstände haben uns mit zwei wichtigen Eigenschaften bedacht: einer kritischen Beobachtungsgabe und den Möglichkeiten, diese Wahrnehmungen darzustellen. So sind in den letzten zehn Jahren Bilder und Texte entstanden, die zwar keinen Eingang in die behördlichen Planungen gefunden haben und nur einen kleinen Kreis interessierter Bürger erreicht haben.

Wir wollen nun auf diese – nicht mehr ungewöhnliche – Weise versuchen, einem größeren Kreis Überblick über unsere Arbeit zu verschaffen.

Print Friendly

Eine Antwort auf Was wir wollen…

  1. Dr.-Ing. Gunter Schmidt sagt:

    Sehr geehrte „alte Dessauer“ würde Sie gerne mal persönlich kennen lernen und über Technik-Geschichte mit Ihnen sprechen. Möglichst in der Woche, nach 16:30.
    Vielen Dank!

    Gunter Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.