Archiv der Kategorie: Persönlichkeiten in Anhalt

Bernd Elze – Ein Sängerporträt

Der 1947 in Dessau geborene Bassbariton Bernd Elze hat 54 Jahre auf der Bühne gestanden. Er hat fast alle klassischen Partien seines Faches gesungen und dabei bedeutendere und weniger bedeutende Zunftgenossen kennen gelernt. Die Bandbreite seiner Arbeit reichte von der … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Persönlichkeiten in Anhalt | Hinterlasse einen Kommentar

August Hooff

Der Gartenarchitekt August Hooff (1839 – 1904), dessen Biographie Sandra Striebing in der Zeitschrift „ Zwischen Wörlitz und Mosigkau“ , Heft  61, im Jahre 2005 vorgelegt hatte, ist auch in den folgenden Jahren nicht zu größerer Bekanntheit gelangt. Auf der … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt, Stadtplanung | Hinterlasse einen Kommentar

Daniel Schultz

Ähnlich wie die Arbeiten Rathkes haben auch die Bauten des Architekten Daniel Schulz (1861 – 1909) die Erscheinung der Stadt geprägt. Die heute wieder im alten Glanz strahlende Handelsrealschule von 1906 gibt ein Bild seiner geschmackvollen Art zu entwerfen. Auch … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Persönlichkeiten in Anhalt | Hinterlasse einen Kommentar

Paul Rathke

P.Rathke (1846 – 1897) hat in Dessau als Privatarchitekt eine umfangreiche Bautätigkeit entwickelt. Seine Bauten sind allerdings mit wenigen Ausnahmen alle dem Krieg oder dem Abbruch zum Opfer gefallen, so das riesige Behördenhaus (1872-1875), zahlreiche Villenbauten und Restaurants ( Braustübel … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt, Stadtplanung | Hinterlasse einen Kommentar

Hubert Hoffmann

Der Bauhausschüler Hubert Hoffmann (1904 – 1999), am Bauhaus 1926 – 1929 und 1930 – 1032 nahm sofort nach Kriegsende eine Tätigkeit als Stadtplaner in Dessau unter  Oberbürgermeister F. Hesse an. Bis 1947 war er erster Leiter des Bau – … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt, Stadtplanung | Hinterlasse einen Kommentar

Christian Gottfried Heinrich Bandhauer (1790 – 1837)

Kurzfassung der Videodokumentation „Gottfried Bandhauer – ein Baumeister in Anhalt“. Einen fast vergessenen anhaltischen Baumeister auszugraben und neu darzustellen ist ein riskantes Unternehmen, nicht nur für den Verleger und Herausgeber, auch der Künstler selbst muss sich in einem neuen Betrachtungsrahmen … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt | Hinterlasse einen Kommentar

Schwechten, Franz Heinrich (1841 – 1924)

Der Berliner Architekt war in Dessau kein Unbekannter, als er den Auftrag zur Errichtung des Mausoleums erhielt. Die mächtige Kuppel dieses Baues ist noch heute einen Blickfang jenseits des Bahnhofes und der Gleisanlagen. Schwechten war Schüler von J.v. Raschdorf, Akademieprofessor … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt | Hinterlasse einen Kommentar

Paulick, Richard (1903 – 1979)

Der In Rosslau geborene Architekt, „Städtebauer zwischen Bauhausideal und realem Sozialismus“ (J. Ebert) war einer der letzten epochenübergreifende Planer und Gestalter in der DDR. Das sozialdemokratische Elternhaus, die Ausbildung am Bauhaus und die Emigration ins ferne Schanghai hatten den Keim … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt, Stadtplanung | Hinterlasse einen Kommentar

Rochus von Lynar

Aus Anlass  der Vereinigung der anhaltischen Lande unter Fürst Joachim Ernst im Jahre 1570 entstand offenbar der Plan zu einer Neuordnung des Schlosses. Unter der maßgeblichen Leitung des Grafen Rochus von Lynar (1525 – 1596), der 1575 nach Dessau verpflichtet … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Alle Artikel, Baugeschichte, Persönlichkeiten in Anhalt | Hinterlasse einen Kommentar